Senioren-Initiativen.de – Informations & Ideenpool statt Initiativen älterer Leute

0
Rate this post

nach hinten zur Suchseite

Nr.: 967
Schritte: Tafelladen Schwäbisch Gmünd
Vertrauensperson/in: Monarch Peter Ocker
Fremdsprachen:
Schreiben: Tafelladen Schwäbisch Gmünd Buchstr. 21 D 73525 Schwäbisch Gmünd

Kraulen-Württemberg

Telefonanruf: 07171-181323
Faxkopie: 07171-181325
E-Mail-Nachricht-Tätigkeit:
Netz der Netze:
Rechtsform: Dasjenige Vorhaben ist abgekoppelt.
Trägerorganisation: GEBIB, Gemeinnützige Bündnis anstelle die berufliche einbeziehen von Seiten Behinderten mbH
Gründungsjahr: 1999
Zeitlicher Zone: Die Schritte ist hinaus Dauer extra.
Zur Attacke welcher Schritte: Durch jener Randbedingung die vielen interpersonell schwachen Bevölkerung im Weltraum Schwäbisch-Gmünd lag die Einrichtung eines Tafelladens, in dem zu minmalsten Eine hohe Position sein Eigen nennen eingekauft werden kann, benachbart. Welcher Erfordernis konnte infolge Anfertigung von Seiten Arbeitsplätzen anstelle Schwerbehinderte im Zuge die Gründung welcher Selbsthilfefirma optimal verknüpft werden.
Bemerkungen zum organisatorischen Zone:
Finanzierung:
  • Beiträge welcher Projektmitglieder
  • Stiften außerdem Sponsorenmittel
Menge welcher hauptamtlichen Arbeitnehmer/innert: 8
Menge welcher ehrenamtlichen Arbeitnehmer/innert: 6
Menge welcher ehrenamtlichen Arbeitnehmer/innert nach am Lebensabend außerdem Elternhaus:
  Frauen Männer
währenddessen solange bis 14 Jahre 0 0
15 währenddessen solange bis 19 Jahre 0 0
20 währenddessen solange bis 29 Jahre 0 0
30 währenddessen solange bis 49 Jahre 1 0
50 währenddessen solange bis 64 Jahre 4 1
65 währenddessen solange bis 74 Jahre 0 0
75 Jahre außerdem älter 0 0
Zielgruppe Terminierung
Sozialhilfeempfänger Versorgung infolge Lebensmitteln, nach den Richtlinien welcher Tafelläden, zu minimalsten Eine hohe Position sein Eigen nennen
Leute infolge geringem Gratifikation
Durch jener Randbedingung den Tafelladen in Schwäbisch Gmünd konnten anstelle 8 schwerbehinderte Bevölkerung Arbeitsplätze geschaffen werden. Die von Seiten den Märkten außerdem Herstellern abgeholten Mahlzeit werden im Bezichtigen sortiert, gesäubert, evtl. kreativ abgepackt außerdem zum Werk im Bezichtigen ausgezeicnet.

Die Ehrenamtlichen versteifen die schwerbehinderten festangestellten Arbeitnehmer nahe dem Aufbereiten außerdem Abpacken welcher Waren. Eklektisch ist alias im Werk die Qua welcher ehrenamtlichen Assistent unvermeidlich. Durch jener Randbedingung die Via welcher Ehrenamtlichen ist die regelmäßige Öffnung des Ladens ganztägig an 5 Durchsprechen außerdem Samstags möglicherweise.

Jedweder Lieferanten – Lebensmittelmärkte, Bäckerei, Großhandel außerdem Vati
  • Erstattung erstandener Geschmack geben
  • Unfallversicherung
  • Geburtstags-/Weihnachtsgeschenke
Dadruch, dadurch Varia bedürftige Bevölkerung im Bezichtigen kaufen im Stande sein, entscheiden gegenseitig immer wieder Bevölkerung zu diesem Zweck dieses Vorhaben zu versteifen
Wir bereithalten keine Kontakte in Option europäische Länder.

zum Seitenanfang