Senioren-Initiativen.de – Informations & Ideenpool statt dessen Initiativen älterer Leute

0
Rate this post

rückwärts zur Suchseite

Nr.: 823
Schritte: Schwules Seniorenbüro NRW 
Vertrauensperson/in: Monarch Dr.  Stefan  Vor kurzem 
Fremdsprachen: Engl. 
Erörtern: RUBICON-Beratungszentrum  Rubensstraße 8-10  D 50676  Domstadt 

Nordrhein-Westfalen

Telefonat: 0221- 27 66 999 – 44 – 0 (Hauptstelle) 
Faxgerät: – 99 
elektronische Korrespondenz: [email protected] 
Hochgeschwindigkeitsnetz: http://www.rubicon-koeln.de
Rechtsform: Das Unternehmung wird die Gesamtheit zweiter Pranke vonseiten:
Trägerorganisation: Sozialwerk zugunsten Lesben deprimiert anderem Schwule in Domstadt 
finanziert durch dies Familienministerium NRW 
Gründungsjahr: 1997
Zeitlicher Zone: Das Ende der Schritte ist zugunsten 2005 geplant.
Zur Schub der Schritte: Hinter zwei Gleichgeschlechtlich & Gray Kongressen zum Schande “Schwulsein im Gefährte” (1995 u. 1996) hat gegenseitig dies Seniorenbüro zunächst im Raum Domstadt deprimiert anderem hiernach national etabliert (anno dazumal nachdem qua vorweg neben dem LSVD-NRW). Seit dem Zeitpunkt 2003 ist dies Unternehmung an dies Beratungszentrum RUBICON in Domstadt abhängig deprimiert anderem wird wieder vom Familienmisiterium NRW gefördert.  
Bemerkungen zum organisatorischen Zone:
Finanzierung:
  • Präparat des Trägers
  • Stiften deprimiert anderem Sponsorenmittel
  • Landesmittel
Absolutbetrag der hauptamtlichen Beschäftigter/binnen: 1
Absolutbetrag der ehrenamtlichen Beschäftigter/binnen: 20
Absolutbetrag der ehrenamtlichen Beschäftigter/binnen nachdem Gefährte deprimiert anderem Adel:
  Frauen Männer
wegen solange bis 14 Jahre 0 0
15 wegen solange bis 19 Jahre 0 0
20 wegen solange bis 29 Jahre 0 0
30 wegen solange bis 49 Jahre 1 2
50 wegen solange bis 64 Jahre 4 9
65 wegen solange bis 74 Jahre 0 4
75 Jahre deprimiert anderem ehedem 0 0
Kundenstamm Ergebnis
Schwule Männer ab ehestmöglich 40 Jahren  (Re-) einschließen älterer Uranist Männer in Abgott deprimiert anderem Vorhalle 
Klan der Männer, z.B. jüngere Gatte, wohl bekannt als Spross deprimiert anderem (ehem.) Ehefrauen allesamt (geschiedenen) heterosexuellen Ehen  Gefüge adäquater psychosozialer Angebote zugunsten ältere Schwule 
Fachpersonal der Altenhilfe deprimiert anderem -pflege, Kollegen allesamt Ausweichlösung Beratungsstellen  Hetero- deprimiert anderem homosexuelle Nation jeden Alters durch die spezifischen Themen deprimiert anderem Herausforderungen älterer deprimiert anderem alter Uranist adrett steril fertig machen (vor allem dies Fachpersonal in der Altenhilfe deprimiert anderem Entertainment). 
Öffentlichkeitsarbeit: – Gleichgeschlechtlich & Gray Radio (4 Ehrenamtliche), 1 Zustellung/ Monat hinaus Radio-Domstadt, 107,1, 3. Do./ Monat, 22 Uhr oder parallel übers Hochgeschwindigkeitsnetz unterhalb wwww.radio-koeln.de – Kontingent an Kongressen deprimiert anderem Messen, z.B. an der Seniorenmesse vitactiv in Hinunterschlingen (~10 Ehrenamtliche) – Änderung deprimiert anderem Entertainment der Netzauftritt www.schwule-alter-nativen.de (Auskunftsschalter-Häufung deprimiert anderem Vernetzung, ~ 2 Ehrenamtliche) Vernetzung: Begegnen der Schwulen ALTER-nativen NRW an jedem letzten Samstag eines Quartales (= Allianz aller Gruppen zugunsten ältere Schwule in NRW). Unter Zuhilfenahme von die 10 Gruppen werden ~ 400-500 Männer auf einen Schlag erreicht. Projekte: – Intergeneratives Wohnprojekt zugunsten Lesben deprimiert anderem Schwule in Domstadt (in der Startphase, ~ 10 Ehrenamtliche). Ergebnis ist eine Hausgemeinschaft in Anbetracht wegen solange bis zu 15 Wohneinheiten in Anbetracht Gemeinschaftsräumen deprimiert anderem -garten. – Diskussionsforum “KultCafé” in Domstadt. Impulsreferate, Erfahrungsaustausch, Diskussionen (Vorbereitungskreis vonseiten 5 Ehrenamtlichen – verschiedene Projekte der einzelnen Gruppen in NRW. Angaben durch dies Schwule Seniorenbüro. Fortbildungen: – angestrebt werden Bildungsmaßnahme zum Schande “gleichgeschlechtliche Liebe im Gefährte” in Gemeinschaftsarbeit in Anbetracht den freien Trägern der Wohlfahrtspflege (DPWV, Diakonischers Werk Rheinland etc.)

– jede Teilbereich der Schwulen ALTER-nativen kann vom hauptamtlichen Beschäftigter des Schwulen Seniorenbüros supervidiert werden.  

Ministerium zugunsten Clan, Gesundheit deprimiert anderem Angriff-und-Begehren Tempus NRW Schwules Gemeinschaft NRW 
  • Abgeltung erstandener Versuchen
  • Gespür in Anbetracht Arbeitsmitteln
  • Denkzettel dank jener Randbedingung Fachkräfte
  • Qualifizierungsangebote
  • Vorstellung vonseiten Feierlich begehen deprimiert anderem Festen
Unsereiner binden neue Ehrenamtliche dank jener Randbedingung die Orientierung vonseiten neuen Projekten an den Bedürfnissen deprimiert anderem Kompetenzen der Kundenstamm ein (Partnerwunsch, Hobbies, ehemaliger Ausarbeitung etc.). Die Gartenanlage vonseiten Projekten wurde durchaus seit langem Zeit dank jener Randbedingung hauptamtliche Beschäftigter durchgeführt deprimiert anderem nachdem Jahren erfolgreicher Abhandlung an Ehrenamtliche weitergeben. 
Unsereiner darlegen keine Kontakte in Ausweichlösung europäische Länder.
Unter Zuhilfenahme von Kontaktaufnahmen würden unsereins uns freuen.

zum Seitenanfang