Senioren-Initiativen.de – Informations & Ideenpool zugunsten Initiativen älterer Leute

0
Rate this post

nach hinten zur Suchseite

Nr.: 644
Tat: Babykorb
Verbindungsperson/in: Ehegattin Renate Gellermann
Fremdsprachen:
Anschrift: Caritasverband Delmenhorst e.V./ “Babykorb” Louisenstr. 27 D 27749 Delmenhorst

Niedersachsen

Telefonat: 04221/14949
Faxnachricht: 04221/17068
E-Mail-Dienst:
Internet:
Rechtsform: Das Vorhaben ist eigenverantwortlich frei eine besondere Rechtsform.
Trägerorganisation: Caritasverband Delmenhorst e.V.
Pfarrgemeinde St. Marien, Delmenhorst
Gründungsjahr: 1999
Zeitlicher Distrikt: Die Tat ist uff Dauer extra.
Zur Insult welcher Tat: Die Schwangerschaftsberatung des Caritasverbandes erkannte den Anspruch von Seiten Frauen/Familien bzgl. Sachhilfen. Sie erhielt Telefon seitens Seiten welcher Kirchengemeinde St. Marien. Das Vorhaben ging aufgebraucht einer gemeinsamen Tat welcher Vergünstigung neu welcher Pfarrgemeinde St. Marien hervor.
Bemerkungen zum organisatorischen Distrikt:
Finanzierung:
  • Dotieren neu Sponsorenmittel
  • Sponsorenmittel
Zahl welcher hauptamtlichen Arbeitnehmer/binnen:
Zahl welcher ehrenamtlichen Arbeitnehmer/binnen: 12
Zahl welcher ehrenamtlichen Arbeitnehmer/binnen hinten Typ neu Ursprung:
  Frauen Männer
alldieweil solange bis 14 Jahre 0 0
15 alldieweil solange bis 19 Jahre 0 0
20 alldieweil solange bis 29 Jahre 0 0
30 alldieweil solange bis 49 Jahre 4 0
50 alldieweil solange bis 64 Jahre 3 0
65 alldieweil solange bis 74 Jahre 5 0
75 Jahre neu anno dazumal 0 0
Kundschaft Streichung
Finanzschwache Familien Solidaritätsbekundung, praktisches Hilfsangebot
Alleinerziehende
“Depressiv Familien” aufgebraucht schwierigen sozialen Verhältnissen
Welcher “Babykorb” ist eine Tat welcher Kirchengemeinde St. Marien neu des Caritasverbandes Delmenhorst. Seither als 2 Jahren anmustern einander Ehrenamtliche sondern dessen Frauen neu Familien, dadurch sie ihnen gespendete Neugeborenes- neu Kinderkleidung, Kinderwagen als bis heute Potpourri Babyausstattungsartikel ausstrahlen. Die Institution befindet einander in den Räumlichkeiten des Caritasverbandes Delmenhorst. Die Anfrage hinten den Angeboten des Babykorbes war so zahlreich, folglich Potpourri Familien längere Zeitform uff ihren Ausgabetermin harren mussten. Um sie Zeitform zu kürzen, wurde ein weiterer Ausgabetermin zugunsten durchsieben Regel organisiert. Die Sachmittel werden an die Familien neu Frauen für umme ausgegeben. Außerhalb welcher Öffnungszeiten des Babykorbes adoptieren die Mitarbeiterinnen dessen Garten (Erwerb, Ganz- neu Umsortieren welcher gespendeten Bekleidung bzw. Ausstattungsgegenstände). Im Zuge den Besuch von Seiten Flohmärkten neu als Suchanzeigen werden von Seiten den Ehrenamtlichen welcher Nationalmannschaft an Bekleidung neu Ausstattungsartikeln laufend ergänzt. Die Produktion einer Rand im Internet ist in Vorbereitung neu wird zu gegebener Zeit auf den Markt kommen.
Pfarrgemeinden in Delmenhorst
  • Rücksendung erstandener Kosten
  • Unfallversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • regelmäßige Gesprächsrunden
  • Auftritt von Seiten Hinaus die Pauke behauen neu Festen
  • Empfänge neu Ehrungen
  • kostenlose/vergünstigte Futter
  • kostenlose/vergünstigte Offenheit an Ausflügen/Fahren/Veranstaltungen
– aktive Public Relations – persönliche Ansprache potenzieller Ehrenamtlicher – Freiwilligenbörse
Das Zusammentreffen bzw. die Teamarbeit jüngerer neu älterer Frauen wird in unserem Vorhaben als große Bereichung sondern dessen jedweder erlebt. Das Abarbeiten von Seiten sinnvoller sozialer wissenschaftliche Artikel in einer unkomplizierten, netten Rotte ist eine befriedigende Mitmachen.
Unsereins vorlegen keine Kontakte in andere europäische Länder.

zum Seitenanfang