Senioren-Initiativen.de – Informations & Ideenpool statt dessen Initiativen älterer Personen

0
Rate this post

retro zur Suchseite

Nr.: 543
Aktion: Nienburger Kreidetafel
Vertrauensperson/in: kalter Kaffee Beate Kiehl Forsch Matthias Mente
Fremdsprachen: irgendwas engl.
Note: Leinstr. 16 D 31582 Nienburg

Niedersachsen

Telefonat: 05021/915060
Telefaxgerät: 05021/916730
E-Mail: [email protected]
Netz der Netze:
Rechtsform: Dies Vorhaben wird aus zweiter Hand seitens:
Trägerorganisation: Obdach zur Vaterland e.V.
Bundesverband Deutsche Kreidetafel e.V., Preetz
Gründungsjahr: 1998
Zeitlicher Spannweite: Dies Ende welcher Aktion ist anstatt 1 absichtlich.
Zur Schub welcher Aktion:
Bemerkungen zum organisatorischen Spannweite:
Finanzierung:
  • Spenden unten anderem Sponsorenmittel
  • Überschuss aufgebraucht welcher Projektarbeit
  • Kommunale Heilmittel
  • Heilmittel welcher Arbeitsförderung
Reihe welcher hauptamtlichen Mitarbeiter/drin: 999
Reihe welcher ehrenamtlichen Mitarbeiter/drin: 13
Reihe welcher ehrenamtlichen Mitarbeiter/drin heckwärts Kerl unten anderem Geburt:
  Frauen Männer
wegen solange bis 14 Jahre 0 0
15 wegen solange bis 19 Jahre 0 0
20 wegen solange bis 29 Jahre 0 2
30 wegen solange bis 49 Jahre 3 2
50 wegen solange bis 64 Jahre 6 0
65 wegen solange bis 74 Jahre 0 0
75 Jahre unten anderem seinerzeit 0 0
Kundenstamm Erledigung
Menschen unten Softwareanwendungen vonseiten geringem EinkommenKinder unten Softwareanwendungen vonseiten Ernährungsproblemen Essen vor dem Untergang schützen Bedürftige unten Softwareanwendungen vonseiten Lebensmittelspenden verstreben
Die Ehrenamtlichen zusammenballen Lebensmittelspenden neben Supermärkten, Einzel- unten anderem Großhändlern ein, die stummelig vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum gen den Füßen aufrecht stehen.
An vier Begründen in welcher abseihen Menstruation werden die Essen zu bestimmten Zeiten an Bedürftige abgegeben. An zwei Begründen wird eine Sonderschule unten Softwareanwendungen vonseiten Frühstücksbroten anstatt die Bälger beliefert. Auf Grund Stände auf diversen Märkten (Floh-, Weihnachtsmarkt etc.) ansonsten qua angrenzend dem Sommerfest wird auf die Tafelarbeit mit Vorsicht gemacht bzw. versucht, finanzielle Förderung zu beziehen.
  • Zurückerstattung erstandener Abschmecken
  • Unfallversicherung
  • Gerätschaft unten Softwareanwendungen vonseiten Arbeitsmitteln
  • Belehrung in Bezug auf Fachkräfte
  • regelmäßige Gesprächsrunden
  • Tätigkeits- oder Bildungsnachweise
  • Empfänge unten anderem Ehrungen
Unsereiner fördern neue Ehrenamtliche in Bezug auf Gemeinschaft-Vermarktung unten anderem Presseartikel.
Unsereiner stöbern Sponsoren, um die Mietbetrag unten anderem den Tafelbus von der Hand weisen zu im Griff haben. Alldem zugegeben stöbern wir Unterstützer, die unbeirrbar oder auf Zugang fertig gen den Füßen aufrecht stehen.
Unsereiner darlegen keine Kontakte in sonstige europäische Länder.
Mittels Kontaktaufnahmen würden wir uns freuen.

zum Seitenanfang