Senioren-Initiativen.de – Informations & Ideenpool statt Initiativen älterer Volk

0
Rate this post

rückwärts zur Suchseite

Nr.: 530
Verlauf: Grenzlinie Seniorenzentrum Weststadt e.V.
Ansprechpartner/in: Ehegattin Antje Kehder Ehegattin Erni Schwöbel
Fremdsprachen: engl., frz.
Note: Dantestraße 7 D 69115 Heidelberg

Baden-Württemberg

Telefonat: 06221/583836
Fernkopie: 06221/583899
Elektronische Post-Tätigkeit: [email protected]
internationales Gemeinschaft:
Rechtsform: Das Behuf ist autark in dieser Arrangement eines eingetragenen Vereins.
Trägerorganisation:
Gründungsjahr: 1995
Zeitlicher Bereich: Die Verlauf ist hinaus Dauer geplant.
Zur Insult dieser Verlauf:
Bemerkungen zum organisatorischen Bereich:
Finanzierung:
  • Ertrag leer dieser Projektarbeit
  • Ertrag leer Veranstaltungen
Reihe dieser hauptamtlichen Angestellter/innerhalb: 999
Reihe dieser ehrenamtlichen Angestellter/innerhalb: 21
Reihe dieser ehrenamtlichen Angestellter/innerhalb achtern am Lebensabend alias Geburt:
  Frauen Männer
sintemal solange bis 14 Jahre 0 0
15 sintemal solange bis 19 Jahre 0 0
20 sintemal solange bis 29 Jahre 0 0
30 sintemal solange bis 49 Jahre 1 0
50 sintemal solange bis 64 Jahre 3 0
65 sintemal solange bis 74 Jahre 9 1
75 Jahre alias älter 6 1
Klientel Finitum
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen alias Angestellter des Seniorenzentrums – Gemeinschaftsgefühl, – gemeinsame Veranstaltungen statt des Seniorenzentrums (Ertrag fließt nochmals dem Seniorenzentrum zu), – dasjenige gesellschaftliche Vorhandensein des Seniorenzentrums wird unterstützt, – Aktivitäten dieser Seniorinnen alias Senioren im Stadtviertel abbauen
Der Grenzlinie Seniorenzentrum Weststadt e.V. besteht leer einem Stufe dieser ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen alias Angestellter des Seniorenzentrums Weststadt. Solche führen in eigener Regie Bastelnachmittage dank alias terminieren die gebastelten Abhandlung an Oster- alias Weihnachtsbasaren in den Krankenhäusern im Stadtviertel, partiell veranstaltet dieser Club auch ein Sonntagscafé in den Evakuieren des Seniorenzentrums. Stattdessen dessen die Mitglieder des Vereins wird ehedem im Jahr ein Exkursion veranstaltet.
  • kostenlose/vergünstigte Teilnahme an Ausflügen/Chauffieren/Veranstaltungen
Wir degradieren neue Ehrenamtliche dank persönliche Vortrag alias qua Reihenfolge, daß man die Menschen achtern ihren Kompetenzen befragt.
Wir anbieten keine Kontakte in Auswahlmöglichkeit europäische Länder.
Wie Kontaktaufnahmen würden wir uns freuen.

zum Seitenanfang