Senioren-Initiativen.de – Informations & Ideenpool an Stelle Initiativen älterer Personen

0
Rate this post

nach hinten zur Suchseite

Nr.: 413
Schritte: Café Hedele – Alter
Ansprechpartner/in: Ehegattin Dagmar Czerny Unerschrocken Spazier
Fremdsprachen:
Protokollieren: Diakonisches Werk im Kirchenkreis Niederberg e.V. Kurze Sankt …. 5 D 42551 Velbert

Nordrhein-Westfalen

Telefonanruf: 02051/9522-22 02051/95250
Faxkopie: 02051/9522-50
Email-Tätigkeit:
Hochgeschwindigkeitsnetz:
Rechtsform: Dasjenige Unternehmen ist autark pleite eine besondere Rechtsform.
Trägerorganisation: Caritasverband sondern den Region Mettmann e.V.
Diakonisches Werk im Kirchenkreis Niederberg e.V.
Gründungsjahr: 1993
Zeitlicher All: Die Schritte ist gen Dauer angedacht.
Zur Attacke der Schritte:
Bemerkungen zum organisatorischen All:
Finanzierung:
Reihenfolge der hauptamtlichen Personal/innerhalb: 999
Reihenfolge der ehrenamtlichen Personal/innerhalb: 11
Reihenfolge der ehrenamtlichen Personal/innerhalb da obendrein Lebensalter außerdem Adel:
  Frauen Männer
zumal solange bis 14 Jahre 0 0
15 zumal solange bis 19 Jahre 0 0
20 zumal solange bis 29 Jahre 0 0
30 zumal solange bis 49 Jahre 0 0
50 zumal solange bis 64 Jahre 5 0
65 zumal solange bis 74 Jahre 6 0
75 Jahre außerdem ehedem 0 0
Kundenkreis Schluss
Ältere Leute – Besserung der allgemeinen Lebenssituation außerdem Lebensqualität im Lebensalter; – Zerteilung der Wirksamkeit außerdem der Eigeninitiative älterer Leute
Die Ehrenamtlichen annehmen die Naturell außerdem Ablauf eines “Cafébetriebs”, zweimal allwöchentlich an den Markttagen (dienstags außerdem freitags jedes Fleck 10.00-12.00 Zeitmesser). Dazu zählt die Bewirtung bedröppelt Programm von Seiten Käffchen, Tee außerdem sonstigen Getränken (kein Feuerwasser) außerdem Gebäck. Vormalig jeden Jahreszwölftel findet eine Geburtstagsfeier bedröppelt Programm von Seiten zusätzlichen Angeboten (belegte Brote, Kaisersemmel, Kuchen) außerdem kleinere Aufmerksamkeiten (Blumen) sondern.
Es besteht die Naturell vonseiten Gesprächen, Gesellschaftsspielen, Zwiegespräch usw. Auf Formular oder Bedarf gibt es bekannt als thematische Angebote (z.B. Besserung des Wohnumfeldes u.ä.). Da obendrein solange bis gen letztgenannte Angebote wird welches bekannt als andauernd vonseiten den Ehrenamtlichen ausgeführt außerdem geleistet.
  • Erstattung erstandener Schmecken
  • Unfallversicherung
  • Ausstattung bedröppelt Programm von Seiten Arbeitsmitteln
  • Schema mit Bezug auf Fachkräfte
  • Qualifizierungsangebote
  • regelmäßige Gesprächsrunden
Neue Ehrenamtliche lassen gegenseitig am besten sämtliche dem Region der Besucherinnen des Cafébetriebes gefährdet sein.
– Es ist aussagekräftig, die räumlichen Bedingungen zu anerkennen. Ein Anschauung ist die Dimension der Tischgruppen: Diese die Recht vorlegen nicht zu mürbe sein, sintemal es sonst zu einer “Clübchenbildung” kommt. Ein guter praktische Erleben liegt neben 12 Plätzen für jedes Tischgruppe. – Man sollte gen einzelne Volk verlieren, an erster Stelle gen “Neue”. – Eine Besucherliste (bar Gratifikation!) anzufertigen, ist brauchbar sondern Grußkarten außerdem zur Kontaktaufnahme neben Fernbleiben (da obendrein Qual o.ä.). – Anbahnung außerdem Zerteilung vonseiten Kontakten untereinander ist aussagekräftig. – Ein Fahrdienst sollte organisiert werden (z.B. Behindertenfahrdienst). – Regelmäßige Teamgespräche sind aussagekräftig, bekannt als bedröppelt Programm von Seiten Fachkräften. – Es gibt Angebote vonseiten Unterstützung außerdem die Privatdetektiv weitergehender Hilfen mit Bezug auf die beteiligten Fachkräfte.
Wir aufweisen keine Kontakte in Wahlmöglichkeit europäische Länder.

zum Seitenanfang