Senioren-Initiativen.de – Informations & Ideenpool sondern Initiativen älterer Leute

0
Rate this post

retour zur Suchseite

Nr.: 135
Handlung: Aktive Senioren Leipzig (ASL)
Kontaktperson/in: weiblicher Mensch Annelies Reinke
Fremdsprachen:
Aufsatz: ASL-Büro eines Agenten Döllingstraße 31 D 04328 Leipzig

Sachsen

Telefonanruf: 0341/2521451
Fax:
E-Mail-Nachricht: [email protected]
Netz der Netze: http://www.aktive-senioren-leipzig.de
Rechtsform: Das Ziel ist in Eigenregie in der Stereoanlage eines eingetragenen Vereins.
Trägerorganisation:
Gründungsjahr: 1990
Zeitlicher Einsatzfeld: Die Handlung ist hinauf Dauer gezielt.
Zur Attacke der Handlung:
Bemerkungen zum organisatorischen Einsatzfeld:
Finanzierung:
  • Heilmittel des Trägers
  • Beiträge der Projektmitglieder
  • Aushub rührselig der Projektarbeit
  • Kommunale Heilmittel
  • Heilmittel der Arbeitsförderung
Menge der hauptamtlichen Personalbestand/innert: 8
Menge der ehrenamtlichen Personalbestand/innert: 46
Menge der ehrenamtlichen Personalbestand/innert nachdem Alter auch Geburt:
  Frauen Männer
sintemalen solange bis 14 Jahre 0 0
15 sintemalen solange bis 19 Jahre 0 0
20 sintemalen solange bis 29 Jahre 0 0
30 sintemalen solange bis 49 Jahre 0 0
50 sintemalen solange bis 64 Jahre 8 5
65 sintemalen solange bis 74 Jahre 32 0
75 Jahre auch einstmals 1 0
Abnehmerkreis Erledigung
Senioren, Vorruheständler, ältere Arbeitslose Physische auch psychische Probezeit auch Stabilisierung, Demontage von Seiten Interessen, Kontakten auch Lebensqualität
Jugendliche Erzeugung generationenübergreifender Kontakte unterhalb Anwendung seitens sportliche Aktivitäten auch Diskussion
Herunten dem Zugangswort “In Arrangement, d’accord in Arrangement auch frohgelaunt im Alter” bietet unser Club Leibesübungen, Kultur, Arbeitstagung, Geselligkeit auch sozialpolitische Beratungen. Jede abseihen Zyklus aktiv sein als Anlage uns ca. 90 sintemalen solange bis 100 Angebote im gesamten Stadtgebiet, davon hingegen unterhalb Anwendung seitens 60 Sportveranstaltungen. Zu den 27 Sportarten passend sein u.a. Schwimmen, Wassergymnastik, Kegeln, einige Gymnastikarten, Ballspiele auch massiv massenweise Rehasport. Durch Senioren-Tanzsport, Stepptanz, dem Chor auch der Kabarettgruppe “Die Fassungslosen” veredeln Vereinsmitglieder massenweise Lust als Anlage Auftritten in auch lateral der kleine Stadt. Seit dieser Zeit 1992 betreibt der Club ein – von Seiten der kleine Stadt gepachtetes – Leibesübungen- auch Begegnungszentrum von Seiten zwei Hektar: Fußballfeld, Bolzplatz, Kegelbahnen auch Mehrzweckhalle anstatt Vermischtes Veranstaltungen, Senioren-Café mit Bezug auf Nachwuchs Galerie qua vulgo eine Studiobühne. Die Szene wird im Wesentlichen genutzt von Seiten unseren Gruppen: Chor, Varietee “Die Unverbesserlichen” auch der Rentnerband “Evergreen-Combo”. 1999 hatten unsereiner zirkulär 59.000 Besucher. Angebracht der “Aktion 55” – eines arbeitsmarktpolitischen Programmes der sächsischen Staatsregierung – wurden in neun Leipziger Pflegeheimen 2.112 Besuche durchgeführt.

Am 30.09.1998 wurde dies Internationale im Jahre der Senioren anstatt Leipzig mit Bezug auf einem Showprogramm unseres Vereins eröffnet. Es folgten im Wonnemonat dies Seniorenstadtsportfest, im neunter Jahreszwölftel des Jahres eine Seniorenkirmes (zusammen mit Bezug auf dem Schar Altenkultur), im Nebelmonat ein großes Bühnenprogramm unseres Vereins im überfüllten Festsaal des Neuen Rathauses. U. a. den Abschluß bildete von Seiten Nebelmonat sintemalen solange bis Monat der Wintersonnenwende eine Panoptikum unserer Malzirkel im Regierungspräsidium Leipzig zum Ausklang des Internationalen Jahres der Senioren.

Landes- auch Stadtsportbund, Kulturamt, Sozialamt, Dienststelle anstatt Leibesübungen, Sportbäder GmbH Leipzig
  • Gratifikation
  • Unfallversicherung
  • Haftpflichtversicherung
Reichhaltig versprechend sind im Wesentlichen multinationaler Konzern Schicht Vermarktung,Veröffentlichungen auch Aufrufe in den Printmedien, Auftritte in Hörfunk auch In die Röhre schauen betrachten, individuelle Gespräche.
Ausgesprochen gute Erfahrungen machten unsereiner solange bis nun mit Bezug auf der einst von Seiten der Sächsischen Staatsregierung initiierten “Aktion 55”: arbeitslose Frauen auch Männer, Vorruheständler auch EU-Pensionär ab 55 Jahren einsacken an diesem Ort anstatt ihr ehrenamtliches Willigkeit von Seiten mindestens 20 Aussetzung zurückstellen mtl. eine Gratifikation von Seiten 40 €. Eine Frage bewegt uns massiv: Wie aufgabeln unsereiner Sponsoren anstatt unsere Vereinsarbeit?
Unsereins haben sehr wohl Kontakte in alternative europäische Länder.
Via Kontaktaufnahmen würden unsereiner uns freuen.

zum Seitenanfang