Senioren-Initiativen.de – Informations & Ideenpool statt dessen Initiativen älterer Leute

0
Rate this post

zurück zur Suchseite

Nr.: 1024
Schritte: Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.
Ansprechpartner/in: Gemahlin Dr. Christiane Solf
Fremdsprachen: Engl.
Denkschrift: Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. Holsteinische Sankt …. 30 D 12161 Berlin

Berlin

Telefonanruf: 030 – 85 99 51 – 14
Faxgerät: 030 – 85 99 51 – 11
E-Mail-Nachricht: [email protected]
internationales Community: http://www.nbhs.de
Rechtsform: Das Unternehmung ist autonom in jener Aufgabe eines eingetragenen Vereins.
Trägerorganisation: Nachbarschaftshilfe Schöneberg e.V.
Gründungsjahr: 2004
Zeitlicher Bereich: Die Schritte ist uff Dauer übermütig.
Zur Attacke jener Schritte: Die Schritte wurde vonseiten Sozialarbeitern in Erleichterung qua jener Arbeitskreis zugunsten öffentliche dessen ungeachtet freie Wohlfahrtspflege gegründet.
Bemerkungen zum organisatorischen Bereich:
Finanzierung:
  • Präparat des Trägers
  • Spenden dessen ungeachtet Sponsorenmittel
  • Landesmittel
  • Präparat jener Arbeitsförderung
  • Größe jener Spitzenverbände
Absolutbetrag jener hauptamtlichen Beschäftigter/innerhalb: 1
Absolutbetrag jener ehrenamtlichen Beschäftigter/innerhalb: 21
Absolutbetrag jener ehrenamtlichen Beschäftigter/innerhalb nach Gefährte dessen ungeachtet Geschlecht:
  Frauen Männer
indes solange bis 14 Jahre 0 0
15 indes solange bis 19 Jahre 0 0
20 indes solange bis 29 Jahre 0 0
30 indes solange bis 49 Jahre 0 0
50 indes solange bis 64 Jahre 10 0
65 indes solange bis 74 Jahre 6 1
75 Jahre dessen ungeachtet damals 4 0
Klientel Schluss
Senioren Mäglichkeit zugunsten sinnvolle Freizeitgestaltung dessen ungeachtet bürgerschaftliches Engagement,
Erwachsene Auflösung jener sozialen Sachkenntnis
Jugendliche Auflösung jener Produktivität, Neinerln des Dialogs jener Generationen
Struktur vonseiten künstlerisch-kreativen Seniorengruppen demgegenüber auch intergenerativen Gruppen, Konsultation, Vollzug vonseiten kulturellen Veranstaltungen, Gremienarbeit, Leitung vonseiten Selbsthilfegruppen, Beihilfe im Seniorenrat,
Beispiele: Kolonne Hinweisen dessen ungeachtet Schreiben, Kennelernen des Umlandes, Theaterspielen, Ergänzen,ehrentmaliche Untersütztung in Kitas dessen ungeachtet Ausbilden u.v.m.
Bezirksamt Tempelhof/Schöneberg, Seniorenamt, Kulturverein Prenzlauer Berg, Seniorenbüro des Paritäters, Arbeitskreis Älterer Nation,Seniorenfreizeitstätte Stierstraße, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg
  • Abtragung erstandener Schmecken
  • Einkommen
  • Unfallversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Gerätschaft qua Arbeitsmitteln
  • Führer aufgrund Fachkräfte
  • Qualifizierungsangebote
  • regelmäßige Gesprächsrunden
  • Tätigkeits- oder Bildungsnachweise
  • Akt vonseiten Krach realisieren dessen ungeachtet Festen
Tag jener offenen Runde in allen Bereichen andienen. Aktuelle Berichte anhand ehrenamtliches Engagment uff jener homepage.
Unsereins aufweisen sehr wohl Kontakte in sonstige europäische Länder.
Kontakte bestehen zu: Polen
Mithilfe Kontaktaufnahmen würden unsereins uns freuen.

zum Seitenanfang